Prof. Dr. Karl-Heinz Knoll Krankenhaushygiene-Kongress-Stiftung ( KHK - Stiftung)

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Prof. Dr. Karl Heinz Knoll Krankenhaushygiene-Kongress-Stiftung (KHK-Stiftung).

KHK-Stiftungspreis 2017 an Herrn Dr. Stefan Brockmann

Der Stiftungspreis 2017 der KHK-Stiftung wurde an Stefan Brockmann aus Reutlingen verliehen für seine Arbeit mit dem Titel: „FSME Nach dem Konsum von Rohmilchprodukten in Deutschland - Konsequenzen für den Verbraucherschutz?“ Die Verleihung erfolgte am 5. Mai 2017 beim gemeinsamen Bundeskongress von BVÖGD, BZÖG, LGL und GHUP in München.

Die Arbeit beschreibt die Untersuchung von FSME-Erkrankungen, die sich in Baden-Württemberg ungewöhnlicherweise über Ziegenrohmilch mit FSME angesteckt hatten. Der Infektionsweg über Lebensmittel ist zwar in der Literatur für östliche Länder in Einzelfällen beschrieben, hatte aber in Deutschland bisher keine Bedeutung, da es keine nachgewiesenen Fälle gab.

Stefan Brockmann ist Arzt und leitet die Abteilung Gesundheitsschutz am Gesundheitsamt in Reutlingen. Der Vorsitzende der KHK-Stiftung, Dr. med. Klaus Walter aus Aalen, hielt die Laudatio.

Von links: Klaus Walter, der Preisträger Stefan Brockmann und Harald Michels

Der Sitz der KHK-Stiftung ist Marburg, deshalb zeigt das Logo die Silhouette der Elisabethkirche von Marburg.

.